Privatumzug

Gibt es ihn, den perfekten Umzug? Schnell, ohne grossen Stress und für wenig Geld?
Nun, leider gibt es so einen Umzug nur sehr selten. Eine Verlegung des Wohnortes ist meistens mit einem mehr oder weniger grossen Aufwand verbunden, aber nicht unbedingt mit hohen Kosten und viel Stress. Manch einer macht sich jedoch das Leben schwerer als es bei einem Wohnungsumzug wirklich sein müsste. Wir möchten denen, die vorhaben Ihren Wohnort zu wechseln, gern einige Tipp’s mit auf den Weg geben, um die Vorbereitungen sowie den Umzug etwas zu erleichtern.

Das Wichtigste schon vorab: bereiten Sie Ihren Wohnungsumzug längerfristig vor. Zwei Wochen vor dem Umzugstag mit der Planung zu beginnen, kann schon zu spät sein. Treffen Sie ruhig 6-8 Wochen im Vorfeld die ersten Vorbereitungen. Hier einige Ratschläge dafür:

– Was muss ich alles ummelden oder organisieren? (eine Liste finden Sie auch auf – Umzugscheckliste)

– Legen Sie einen Umzugstermin fest.

– Wie hoch ist mein Umzugsbudget?

– Was kann und will ich selber machen?

– Was soll eine Firma übernehmen?

– Habe ich Freunde oder Bekannte die mithelfen wollen/können.

Eine gute Vorbereitung ist das Wichtigste am ganzen Umzug. Hier lassen sich die meisten Kosten sparen. Frei nach dem Motto, gut verpackt ist halb gezügelt. Entrümpelung und Entsorgung von alten Gegenständen macht vor einem Umzug natürlich auch mehr Sinn. Übrigens – auch da können wir Ihnen gern zur Hand gehen.

Denken Sie dran, bei PIZ3, Ihren Umzugsprofis gilt: Geht nicht?!?, gibt’s nicht!

Wohnungsgröße Zeitaufwand Preis
Preisangaben (exkl. MwSt.)
1 – Zimmerwohnung ca. 3 – 4 Stunden ca. CHF 800.-
2 – Zimmerwohnung ca. 4 – 5 Stunden ca. CHF 1’400.-
3 – Zimmerwohnung ca. 6 – 7 Stunden ca. CHF 2’200.-
4 – Zimmerwohnung ca. 7 – 8 Stunden ca. CHF 3’000.-
5 – Zimmerwohnung ca. 8 – 9 Stunden ca. CHF 4’200.-

Diese Angaben sind Erfahrungswerte und können jederzeit variieren. Gerne besucht Sie unser Kundenberater persönlich und erstellt Ihnen eine unverbindliche Offerte.